*
top_logo
blockHeaderEditIcon
ROUTIERS AARGAU
Top_Menu_17
blockHeaderEditIcon

Schlagwortwolke
blockHeaderEditIcon

Schlagwortwolke

    52. ordentliche Generalversammlung
    08. März 2014, 18.30 Uhr, Restaurant Ochsen, Lupfig
    Antwortbrief von Doris Leuthard

    Wie bereits in den vergangenen Jahren, durfte der Vorstand bereits am Nachmittag Gäste, Sponsoren und Gönner der Sektion zum Spaghetti essen einladen Es freute uns sehr, das darunter einige „Stammgäste“ waren, welche diesen Anlass schätzen um in ungezwungener Atmosphäre Kontakte zu knüpfen und zu vertiefen.

    Die Gemütlichkeit fand am Abend seine Fortsetzung mit unseren Mitglieder.Der „Stau“ bei der Eingangskontrolle konnten wir dieses Jahr elegant lösen. Hanspeter Setz offerierte der Routiersfamilie einen Apèro. Herzlichen Dank ! Wiederum hat uns die Küchenmannschaft vom Restaurant Pflug mit einem reichhaltigen Spaghettibuffet verwöhnt. Einige Mitglieder sind regelmässige Teilnehmer und nehmen diesen Abend zum Anlass langjährige Freundschaften zu pflegen. Der Abend fand seinen Abschluss mit einem Desserbuffet und Kaffee offeriert aus der Sektionskase. Herzlichen Dank allen Teilnehmer die zum Gelingen dieses traditionellen Anlasses beigetragen haben. (Barbara Baldinger)

    Der Familienausflug der Sektion Aargau führte eine Gruppe mit 22 Personen ins Verkehrshaus.

    Bei herbstlichem Wetter versammelten wir uns beim Strassenverkehrsamt Schafisheim, wo uns Steve von der Firma Hardegger mit dem Car abholte. Wir starteten pünktlich um 9.00 Uhr und wurden über die Autobahn nach Luzern chauffiert. So waren wir die ersten Besucher, welche um 10.00 Uhr das Museum betreten konnten. So verteilte sich die Gruppe schnell im Cafe oder auf einer kurzen Erkundungstuhr, denn um 11.00 Uhr startete die Führung durch die Cargo Ausstellung. Monika von Ehrenberg  brachte uns das handling der Überseecontainer und der Luftfracht auf all ihren Transportarten näher.

    Nach intensiven Gesprächen mit Frau Ehrenberg verabschiedeten wir uns von Ihr und konnten bis 14.30 Uhr weiter im Verkehrshaus flanieren.

    Die Routiers wurden dann vom Raddampfer Unterwalden, in 1.5 Stunden über den Vierwaldstättersee nach Alpnachstaad geführt. Da stand für die angenehme Heimfahrt  un

    mehr...

    Am 15.06.2013, ca. um 18.00 Uhr trafen die letzten von 72 Mitgliedern in Effingen Weinbau W. Büchli ein. Es freute die Aargauer – dass sie die Sekretärin Brigitte Kaderli und einige ihrer Gspändli aus der Sektion Belchen Basel begrüssen durften. Ausser einigen Regentropfen zeigte sich das Wetter wiederum von seiner besten Seite. Bei den Mitgliedern wurde der Partyservice Kuhn sehr gelobt, weil dieser einen sensationellen Gratin, feine Salate und Gemüse mitbrachte, die grosse Auswahl an Fleisch- und Wurstwaren schnitten die „Kuhn-GrillmeisterIn“ elegant in kleine Stücke und so konnte jede Person alles probieren und geniessen und natürlich nochmals den Teller mit seinen Lieblingshäppli belegen.  Die Raucher und ihre Begleiter freuten sich, dass ab und zu ein kleiner Windstoss die Hitzewallungen – während dem Plaudern und Lachen - etwas abkühlte.  
    Als krönender Abschluss – Kaffee und den Dessertteller mit diverse Cremes und Kuchen – die von Mitgliedern und ihren Frauen - liebevoll

    mehr...

    Loveride Dübendorf 2013

    Ab 1. Mai 2012 ist ein neues Gesetz in Kraft getreten, welches die Sichtverhältnisse des Fahrzeuglenkers regelt. (Windabweiser,Vorhänge etc.) Bei Vekehrskontrollen wird dies vermehrt kontrollliert und beanstandet.

    Bitte nachlesen Art 71a 237 PDF

     

      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail