*
top_logo
blockHeaderEditIcon
ROUTIERS AARGAU
Top_Menu_17
blockHeaderEditIcon
Top_Home
blockHeaderEditIcon

Wir heissen Dich herzlich willkommen auf unserem Internetauftritt
Auf den folgenden Seiten findest Du Informationen über uns,
 
Les Routiers Suisses - Sektion Aargau,
 
sowie über unsere zukünftigen wie auch vergangenen Aktivitäten

Kategorie-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

(bb) Der Präsident Gian-Räto Cadonau, durfte an der diesjährigen Generalversammlung im Gasthof Ochsen, Lupfig, 122 stimmberechtigte Mitglieder, Gäste sowie Delegationen befreundeter Sektionen begrüssen. Vorgängig durften wir traditionsgemäss ein Apèro geniessen, welcher freundlicherweise von Hanspeter Setz offeriert wurde.  Um 18.30 wurde das Nachtessen serviert, sodass anschliessend alle gestärkt waren für den anstehenden geschäftlichen Teil. Zügig führte Präsident Gian-Räto Cadonau durch die Traktanden. Der Jahresrückblick über ein erlebnisreiches Vereinsjahr, sowie der Ausblick auf das kommende Vereinsjahr, neu wird ein Senioren-Ausflug organisiert, wurden von der Versammlung einstimmig gutgeheissen. Leider mussten wir krankheitshalber auf unsere Kassierin Myrtha Elmiger verzichten. Dank ihren guten Vorbereitungen wurden die Anträge von der Versammlung mit einer grossen Mehrheit angenommen. Wortmeldungen gab es lediglich zur Erhöhung der Besoldung des Vorstandes.  Thomas Brack wurde nach 4 Jahren Vorstandstätigkeit mit einem Präsent verabschiedet. Neu in den Vorstand wurde Daniel Stutz gewählt. Die drei bisherigen Mitglieder Ruedi Bärtschi, Andy Zuber und Barbara Baldinger wurden für 2 weitere Amtsjahre wiedergewählt. Dieses Jahr konnten wir als Gastredner Dr. jur. Roger Baumberger gewinnen. Schnell hatte er die Anwesenden im Saal in seinen Bann gezogen. Seine Fälle, so unglaublich wie es erscheinen mag, gaben zu manchem Stirnrunzeln und Lachern Anlass. Unverständlich auch, dass das Strafmass bei Delikten im Zusammenhang mit dem Strassenverkehrsgesetz von Kanton zu Kanton  (Strassenverkehrsämter) variieren kann. Spontan konnten die Mitglieder einige Fragen stellen und es zeigte das Unsicherheiten bestehen. Seine Ratschläge wurden gerne entgegen genommen. Der Applaus war ihm sicher. Unter dem Traktandum Ehrungen durften wir unsere Mitglieder für 10 Jahre Sektionszugehörigkeit, 25 Jahre Verbandsmitgliedschaft sowie, für uns eine ausserordentliche Freude, Ehrenpräsident Peter Hürzeler für 50 Jahre Mitgliedschaft ehren. Unter langanhaltendem Applaus durfte er die Urkunde von Gian-Räto Cadonau entgegen nehmen. Der Erlös der Schätzfrage über CHF 380.— kommt in diesem Jahr der Stiftung Sternschnuppe zu gute.  Der Präsident schloss die Versammlung mit aussagekräftigen Schlussworten, um 22.50. Der anschliessende gemütliche Teil wurde mit dem Dessert eröffnet und mit einem Applaus der spendierte Kaffee der MB, Rohr, verdankt. An dieser Stelle einen herzlichen Dank allen Gönnern, Sponsoren und zahlreichen Helfern die den Verein und Vorstand stets unterstützen.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail